Kontakt

Unsere Angebote

Umzugshilfe und Umzugswagen in:

Umzug Tübingen

Die Universitätsstadt Tübingen liegt etwa 40 km südlich von Stuttgart im Neckartal und im wahrsten Sinne des Wortes im Herzen von Baden-Württemberg, denn der geographische Landesmittelpunkt liegt genau hier in der Nähe des Botanischen Gartens. Wahrzeichen der Stadt ist der Hölderlinturm, in deren Dachstube der wahnsinnige Dichter 36 Jahre verlebte. Wer die Stadt Tübingen besucht, sollte gut zu Fuß sein und genügend Puste mitbringen, denn die meisten Wege führen hier bergauf. Im Zentrum liegen der Schloss- und der Österberg, am Rande unter anderem der Schnarren- und der 475m hohe Spitzberg.

Für die meisten der 83600 Einwohner dürfte das kein Problem sein, denn davon sind 15000 Studenten. Daher ist Tübingen die Stadt mit dem niedrigsten Altersdurchschnitt in ganz Deutschland. Dementsprechend jung ist auch das Ambiente, trotz der vollständig erhaltenen Fachwerkaltstadt aus mittelalterlicher Zeit. Und dementsprechend gibt es auch ein paar ganz besondere Veranstaltungen, die dem jugendlichen Übermut Rechnung tragen:

Umzugsfirmen Tübingen und Umzugsunternehmen Tübingen

Beliebt bei allen Altersklassen ist das Stocherkahnrennen auf dem Neckar, eine überregional bekannte Bootswettfahrt, die jährlich bis zu 20.000 Zuschauer anlockt. Nicht minder unterhaltsam ist das Entenrennen, bei dem nummerierte gelbe Quietscheentchen für einen guten Zweck um die Wette schwimmen. Wirtschaftliches Lebenselixier Tübingens war über Jahrhunderte der Weinbau, bis er nach und nach von Wissenschaft und Forschung abgelöst wurde. Die 1477 gegründete Eberhard-Karls-Universität ist heute zur Pulsader der Stadt sowie dem größten Arbeitgeber geworden und sie genießt einen hervorragenden Ruf, nicht zuletzt dank der vielen großen Namen derer, die hier gelehrt oder gelernt haben: Papst Benedikt XVI. hat hier in den 60er Jahren unterrichtet, Bundespräsident Horst Köhler hier studiert, um nur zwei Beispiele zu nennen.