Kontakt

Unsere Angebote

Umzugshilfe und Umzugswagen in:

Mittwoch, 16. April 2014

Umzug Sigmaringen

Sigmaringen liegt zwischen Stuttgart und dem Bodensee am südlichen Rand der Schwäbischen Alb und hat rund 16700 Einwohner. Davon gehen rund 7000 einer sozial versicherten Beschäftigung nach. Zwei Drittel sind im Dienstleistungssektor tätig, ein Drittel im produzierenden Gewerbe.
Der hohe Dienstleistungsanteil ist unter anderem auf die ortsansässige "Kliniken Landkreis Sigmaringen GmbH" zurückzuführen, die einer der größten Arbeitgeber der Region sowie Trägerin dreier Krankenhäuser und eines psychiatrischen Pflegeheims ist.
Doch Sigmaringen hat noch weit mehr zu bieten, zum Beispiel ein umfassendes Bildungsangebot: Neben den üblichen Schularten gibt es hier eine Hochschule für Ingenieur- und Wirtschaftswissenschaften sowie eine Modefachschule, an der ein dreijähriges Berufskolleg zum Modedesigner absolviert werden kann. Wahrzeichen der Stadt ist das Fürstenschloss der Hohenzollern, das über der Stadt auf einem Kalkfelsen thront. Es ist eines der größten Schlösser im Donautal, in dem neben mächtigen Sälen voll höfischer Pracht auch die größte private Waffensammlung Europas mit rund 3000 Exponaten besichtigt werden kann.

Umzugsfirmen Sigmaringen und Umzugsunternehmen Sigmaringen

Wer zufällig zur Karnevalszeit in der Stadt weilt, kann Zeuge eines ganz besonderen Brauchs werden, der auf das 17. Jahrhundert zurück geht: Das "Bräuteln" auf dem Rathausplatz. Dabei werden Männer, die frisch verheiratet sind oder bereits Silber/ Goldhochzeit gefeiert haben, auf einer Stange mit Musik um den Marktbrunnen getragen. Besondere Erwähnung verdient auch das Stadtbussystem, eines der ersten in einer Kleinstadt und mit 775.000 Fährgästen p.a. auch eines der erfolgreichsten, weshalb jedes Jahr etliche Delegationen aus anderen Städten das Konzept vor Ort begutachten.
Darüber hinaus gelangt man mit der Donautalbahn, die zwischen Donaueschingen und Ulm verkehrt, in die Stadt, mit dem Auto über die B 32 oder die B 313.