Kontakt

Unsere Angebote

Umzugshilfe und Umzugswagen in:

Umzug Heilbronn

Die wunderschöne historische Stadt Heilbronn wird auch das "Schwäbische Liverpool" genannt, da sie sich zur zweitwichtigsten Industriestadt Baden Württembergs entwickelt hat. Berühmte Söhne der Stadt am Neckar sind Theodor Heuss und Wilhelm Maybach, der zusammen mit Gottlieb Daimler den Benzinmotor erfunden hat. Weltruhm hat das Drama in fünf Akten "Das Käthchen von Heilbronn" von Heinrich von Kleist erlangt, das im Jahre 1807 erstmals uraufgeführt wurde. Sehenswürdigkeiten, Freizeit- und Kulturmöglichkeiten gibt es viele in der schwäbischen Metropole, beispielsweise die Astronomische Kunstuhr, das Käthchenhaus, der Kirchbrunnen am Kiliansplatz, der Deutschhof mit Deutschordensmünster, der Götzenturm und die Nikolaikirche. Sogar ein Taxi zu Wasser, das so genannte "Taxiboot" hat Heidelberg zu bieten. Berühmt ist auch das Neckarfest das alljährlich im Juni stattfindet und wobei der Fluss zur Erlebnisbühne wird. Im Alten Theater und im Theaterschiff kommen alle Theater-, Komödien-, Kabarett-, Musikrevue- und Kammerschauspielfreunde voll auf ihre Kosten. Die Tradition des Weinanbaus geht in Heilbronn bis auf die Römerzeit zurück, hier wird der berühmte "Württemberger Wein" angebaut, weshalb es auch viele Besen-wirtschaften und das Heilbronner Weindorf gibt. Auch als Sportstadt ist Heilbronn bekannt, vom Freizeit- bis zum Spitzensport sind hier alle Aktivitäten vertreten.

Umzugsfirmen Heilbronn und Umzugsunternehmen Heilbronn

Das an der Burgenstraße gelegene Heilbronn verfügt über den 7. größten Binnenhafen Deutschlands und wird deshalb die "Hauptstadt des Neckars" genannt. Auf 10.000 Hektar Anbaufläche wird Wein angebaut. Heilbronn ist ein Verkehrsknotenpunkt und liegt gleich in der Nähe mehrerer Autobahnen und viel befahrenen Bundesstraßen. Ein Branchenmix aus Papier-, Nahrungs- und Genussmittel, Metall-, Chemie-, Fahrzeug- und Karosseriebauunter-nehmen haben ihren Sitz in Heilbronn.

Die Stadt Heilbronn fand im Jahre 741 erstmals urkundliche Erwähnung, sie wurde im Jahre 1281 zur Stadt erhoben und hat knapp 122.000 Einwohner.