FAQ - häufige Fragen

Geld sparen

Ihr Umzug steht bevor? Sie drohen im Chaos zu ersticken? Das müssen Sie nicht. Die wichtigsten Fragen, die wir im Laufe durch Auswertung unserer Kundengespräche gewonnen haben, stellen wir Ihnen gerne nachfolgend zur Verfügung. Finden Sie keine passende Frage, stehen wir Ihnen selbstverständlich gerne zur Verfügung:


1. Führen Sie Umzüge auch überregional durch?

Ja. Wir sind ein deutschlandweit tätiges Umzugsunternehmen und würden uns freuen Ihnen bei Ihrem Umzug mit unserem Fachpersonal zur Seite stehen zu dürfen. Unsere Umzugsberater stehen Ihnen gerne telefonisch oder per Email zur Verfügung um weitere Fragen zu klären.

Seitenbeginn nach oben

2. Ist Ihr Umzugunternehmen auch europaweit tätig?

Ja. Ein Umzug in ein anderes Land gehört weniger zur Selbstverständlichkeit als ein Umzug innerhalb Deutschlands. In der heutigen Zeit wird es jedoch zunehmend notwendiger auch im Ausland berufstätig sein zu können. Wir haben das erkannt und uns auch auf einen Umzug in ein anderes europäisches Land vorbereitet. Wir können Ihnen daher einen zuverlässigen Umzug dieser Art anbieten. Sämtliche Formalitäten, wie z.B. Zollbestimmung und Versicherung Ihres Umzugsgutes führen wir sachgerecht und mit professionellem Verstand durch- Gerne beraten Sie unsere Umzugsberater.

Seitenbeginn nach oben

3. Helfen Sie auch bei Einrichtung einer Halteverbotszone?

Ja. Im Rahmen eines Umzuges ist die Gestellung der Halteverbotszonen sowie das Einrichten als Leistung buchbar. In manchen Fällen ist sogar ein Umzug ohne die Halteverbotszone gar nicht möglich (Großstadt, etc.).

Seitenbeginn nach oben

4. Kann ich auch nur Umzugspersonal mieten also ohne LKW?

Ja. Professionell geschultes Umzugspersonal können Sie bei uns mieten zu 30 €/h inkl. 19% Mwst. Da wir ein Unternehmen aus dem Raum Freiburg sind können wir Ihnen diesen Service nur innerhalb Freiburg und Umgebung anbieten.

Seitenbeginn nach oben

5. Erhalte ich bei Ihnen auch Umzugskartons?

Ja. Wir bieten sämtlich Umzugsmaterialien, die für einen Umzug in Frage kommen an unabhängig, ob Sie uns als Umzugsspedition gemietet haben. Sie können diese online oder telefonisch bei uns bestellen. Gegen einen Aufpreis liefern wir Ihnen diese bis zur Haustür und das natürlich deutschlandweit.

Seitenbeginn nach oben

6. Ist der Kostenvoranschlag für Sie verbindlich?

Ja. Der Kostenvoranschlag ist für uns verbindlich für die Dauer von 2 Wochen ab Abgabe bzw. richtet sich direkt danach wie im Kostenvoranschlag aufgeführt.

Seitenbeginn nach oben

7. Führen Sie Umzüge durch die vom Amt bezahlt werden?

Ja. Einem Umzug steht in diesem Fall nichts im Wege. Entscheidend ist die Vorlage einer Kostendeckungszusage bzw. einer Kostenübernahme durch das Jobcenter bzw. des Arbeitgebers.

Seitenbeginn nach oben

8. Mit welchen Umzugskosten muß ich rechnen?

Die Umzugskosten setzten sich aus folgenden Kostenfaktoren zusammen:

  • aus dem Umzugsvolumen
  • aus Zusatzleistungen, wie z.B. Ein- und Auspacken des Umzugsguts
  • Einrichten der Halteverbotszone
  • Lage der Wohnungen
  • Begehbarkeit
  • sonstiges

Je genauer Sie die Liste online ausfüllen umso genauer auch das Festpreisangebot. Kontaktieren Sie unsere Umzugsberater die Ihnen bei dieser Frage gerne weiterhelfen werden.

Seitenbeginn nach oben

9. Kann ich meine Möbel von Ihnen montieren lassen?

Unser professionell geschultes Umzugspersonal ist dazu ausgebildet Ihnen in jedem Fall handwerklich zur Seite zu stehen. Sie benötigen eine Endreinigung oder einen Anstrich Ihrer alten Wohnung? An der Entladestelle benötigen sie Elektriker, Installateure, Dekorateure o.a.? Wir kümmern uns gerne darum!

Seitenbeginn nach oben